Dienst am 5. Februar

Erstmals unter Leitung des neuen Gemeindewehrführers standen beim Dienst am 5. Februar Personalgespräche und die weitere Jahresplanung im Vordergrund.