Dienst am 4. Juni: Löschübung Am Lustholz

Beim Dienst am 4. Juni wurden alle vorhandenen Schlauchlängen genutzt und der Wassertransport von der Entnahmestelle an der Schwentine bis zum Verteiler zwischen den Grundstücken Am Lustholz 8 und 8a und von dort weiter zur Ecke Am Lustholz / Hauptweg geübt. Ergebnis: Die Wasserversorgung stand innerhalb von ca. 10 Minuten, die Tragkraftspritze sorgte auch über den Weg von ca. 600 Metern für genügend Druck. (Karte: bearbeitet auf Grundlage der Openstreeetmap).