Nachbarwehren Theresienhof und Rathjensdorf werden zusammengelegt

Nach einem Bericht der KN von heute werden die Nachbarwehren Theresienhof und Rathjensdorf zusammengelegt. Theresienhof verfüge über 14 Mitglieder in der Einsatzabteilung, Rathjensdorf über 26, die Tagesverfügbarkeit betrage aber insgesamt nur 7. Der Einsatz im Juli löste wohl Nachdenken aus.