Eva-Maria Denzien geht in den Ruhestand

Das ist schon eine Leistung. 1978 zu den ersten Frauen in der Feuerwehr in Schleswig-Holstein überhaupt zu gehören, 1987 als erste Frau in der Feuerwehr Plön Dienst zu tun (siehe KN-Artikel von heute) und dann auch noch Geschäftsführerin des Kreisfeuerwehrverbandes zu werden – Respekt. Heute geht Eva-Maria Denzien, jedenfalls als Geschäftsführerin, in den Ruhestand. Danke, Eva!

Dass es heute immer noch Wehren gibt, die nur und ausschließlich Männer aufnehmen, kommt einem besonders beim Lesen einer solchen Biografie nicht nur merkwürdig, sondern geradezu altertümlich vor. Vielleicht ist ja in einigen abgelegenen Gegenden einfach der Kalender bei 1978 stehen geblieben.